Woran Sie merken, dass Sie in der Friendzone gelandet sind

Nichts ist so frustrierend als von einer Frau nur als Freund oder sogar wie ein Bruder angesehen zu werden. Einmal in der Friendzone gefangen scheint es keinen Weg mehr in eine Beziehung zu geben. Doch wie verhalten Sie sich richtig, wenn Ihnen die Friendzone einfach nicht mehr genug ist?

Die Friendzone – Endstation Freundschaft ?Berlin, Liebespaar

Die Friendzone beschreibt in der Regel eine platonische Freundschaft zwischen einem Mann und einer Frau. Sex wie bei den berühmten Friends with Benefits ist dabei ausdrücklich ausgeschlossen. Grund hierfür ist entweder eine sehr lange Freundschaft, die bis in die Kindheit zurückreichen kann oder das fehlende sexuelle Interesse einer der Freunde. Eine mögliche Beziehung wird somit von Beginn an ausgeschlossen, da einer oder beide nie mehr als einen guten Freund im Anderen gesehen haben. Einmal in der Friendzone gelandet ist es nur schwer sie wieder zu verlassen. Kompliziert wird es jedoch sobald der Mann sich verliebt und die Freundschaft gegen eine Beziehung eintauschen möchte. Nur wenige Frauen geben nämlich freiwillig die Sicherheit der Friendzone auf und gehen das Risiko ein eine gute Freundschaft aufs Spiel zu setzen.

 

Sichere Anzeichen für die Freundschaftsfalle

Einige Beweise für die Friendzone können durchaus von Männern und Frauen unterschiedlich ausgelegt werden. Allerdings gibt es auch unverwechselbare Zeichen, die keine zwei Interpretationen zulassen. Dazu zählt unter anderem das Ihre Freundin, wenn Sie gefragt wird ob Sie ihr neuer Freund sind leidenschaftlich erklärt, dass sie nur gute Freunde sind. Wenn sie Sie dann bei einem Flirt auch noch links liegen lässt, hat die Freundschaftsfalle endgültig zugeschnappt. Gleiches gilt auch dafür, wenn Sie mit einer anderen vor Ihren Augen flirten und Sie später nur von Ihnen wissen will ,wie es gelaufen ist, anstatt die von Ihnen vielleicht erhofften bissigen Kommentare über die Konkurrentin abzugeben. Tih_s2_juh_3

Ein Indiz für die Friendzone ist auch eine sehr enge Freundschaft, bei der Ihre Freundin Sie sogar bei Liebeskummer um Rat bittet. Zwar ist Ihre Telefonnummer, die erste die sie wählt, wenn es ihr schlecht geht, aber das eine Beziehung mit Ihnen der Ausweg aller Probleme sein könnt,e kommt Ihr nicht in den Sinn. Diese Friendzone ist besonders schmerzhaft, da Sie dem Objekt Ihrer Begierde sehr Nahe kommen, mit ihr Verreisen, zum Shoppen gehen oder sogar gemeinsam in einem Bett übernachten, ohne das geringste Anzeichen sich Hoffnungen machen zu dürfen. Spätestens wenn die Frau jedoch mit einem anderen Freund ausgeht, heißt es entweder die Friendzone zu akzeptieren oder endlich selbst aktiv zu werden.

 

Selbstbewusst die Friendzone hinter sich lassen

Die Friendzone lässt sich am Besten vermeiden, bevor Sie überhaupt entsteht. Dazu ist es wichtig in der Freundschaft den männlichen Part beizubehalten und nicht zu ihrer maskulinen besten Freundin zu werden. Denn Frauen entscheiden in der Regel bereits nach wenigen Treffen, ob sie sich eine Beziehung mit einem Mann vorstellen können oder nicht. Wenn Ihnen eine Frau gefällt, sagen Sie Ihr dies direkt und verpacken Sie Komplimente nicht unter dem Deckmantel der Freundschaft oder auch mit Humor. Zwar beherrschen Frauen in der Regel die Kunst zwischen den Zeilen zu lesen, doch dafür müssen Sie auch eine gemeinsame zwischenmenschliche Sprache sprechen.

Hilfreich ist es auch, wenn Sie merken, dass die Beziehung auf eine Freundschaft hinausläuft sich etwas zurückzuziehen. Wenn Sie sich rar machen und nicht mehr auf jede SMS und jeden Anruf sofort reagieren, geben sie der Frau die Chance Sie zu vermissen und sich Gedanken darüber zu machen, wie viel Sie ihr vielleicht doch über die Freundschaftsebene hinaus bedeuten. Denn das gemeine Detail an der Friendzone ist schließlich das irgendetwas an Ihnen für das gewisse Etwas nicht ausgereicht hat. Also ändern Sie doch einfach ihr Verhalten und ermöglichen Sie so der Frau eine andere Sichtweise. Viele Männer strengen sich besonders zu Beginn einer Beziehung sehr an, der Frau als idealer Partner zu erscheinen, nur um dann doch mit der Friendzone abgestraft zu werden. Zeigen Sie also Ecken und Kanten und signalisieren Sie deutlich das Sie mehr als eine Freundschaft anstreben.

Doch auch wenn Sie sich erst in der so ausweglosen Friendzone befinden gibt es dennoch Hoffnung. Sollten Sie sich nämlich während einer Beziehung kennengelernt haben, besteht die begründete Chance auf mehr. Denn während einer Beziehung wird jede neue Freundschaft automatisch in der platonischen Freundschaftsschublade abgelegt. Wenn Sie jedoch momentan beide Single sind, könnte sich ein Versuch die freundschaftliche Beziehung endlich zu vertiefen durchaus auszahlen.

 

Bildquelle:

© By Gehrmann, Frank, via Wikimedia Commons

© By Superstylo, via Wikimedia Commons

 

Über 

Dieser Artikel hat 2 Kommentare

  1. FlirtGott

    Ein sehr schöner Artikel, der sehr viele Anzeichen der Friendzone wiedergibt.

    Jedoch hast du ein Anzeichen vergessen, dass man(n) sehr leicht erkennen kann: Wenn du sie küssen möchtest und sie blockt dauernd ab, hast du wohl keine Chancen bei ihr. Vor allem wenn der Kontakt immer von dir ausgeht und sie sich kaum um ein Treffen mit dir bemüht.

    In so einem Fall gibt es nur einen Ausweg, wie die Autorin bereits richtig angemerkt hat: Auf Abstand gehen und mit anderen Frauen flirten. Viele Mütter haben schöne Töchter!

  2. Matthias

    Grüße

    „Wenn Ihnen eine Frau gefällt, sagen Sie Ihr dies direkt und verpacken Sie Komplimente nicht unter dem Deckmantel der Freundschaft“

    Ja.
    Je länger man wartet, offen mit den eigenen Gefühlen umzugehen, desto schwerer wird es.

    Grüße

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*